4100+ Bewertungen und ein Durchschnitt von 8,9!

Quickly see if you can find the answer to your question in our manuals.

For example "Cisco" or "Dial plan".

Set up Grandstream

Geschrieben von . Last updated: 14/06/2022

So richtest Du einen Grandstream ein

Auf dieser Seite findest Du die Einstellungen für Grandstream-Geräte. Diese Konfiguration basiert auf dem Grandstream GXP2120 mit der Softwareversion 1.0.1.83 in englischer Sprache. Abhängig von der Art von Grandstream und der Softwareversion kann es etwas anders aussehen als in den Bildern unten. Vor der Einrichtung ist es wichtig, die Daten genau wie in diesem Beispiel zu kopieren.

  • Basis Einstellungen
    Gib die IP-Adresse auf dem Display Deines Grandstream in Deinen Browser ein
    Du kannst Dich mit dem Standardpasswort  ‚admin‘ anmelden und Namen admin‘ anmelden und dann auf ‚Einstellungen‘ klicken
    Stelle die ‚Zeitzone‘ auf ‚GMT +01:00‘ ein. Stelle „Time Display Format“ auf „24 Stunden“ ein, klicke dann auf „Update“ und dann auf „Weiter“
    Gehe nun zu ‚ERWEITERTE EINSTELLUNGEN‘ und setze ‚NTP Server‘ auf ntp.voys.nl. Klicke dann auf „Aktualisieren“ und dann auf „Weiter“.
  • VoIP-Konto einrichten
    Kopiere die Einstellungen aus den folgenden Screenshots
    Gib unter „SIP-Benutzer-ID“ und „Authentifizierungs-ID“ die Konto-ID Deines VoIP-Kontos ein. Gehe dazu zu freedom.voys.nl. Klicke auf Verwalten und dann auf VoIP-Konto. Hinter dem VoIP-Konto siehst Du die Konto-ID. Bewege den Mauszeiger darüber, um es einfach zu kopieren.
  • Unter „Authentifizierungspasswort“ gib das Passwort Deines VoIP-Kontos ein. Klicke bei freedom.voys.nl auf Verwalten und dann auf VoIP-Konto. Bewege den Mauszeiger darüber, um es einfach zu kopieren.
  • Nimm das Setup im DNS-Modus, NAT Traversal, Preferred Vocoder und lokalen SIP-Port aus dem Screenshot unten.
    Es wird empfohlen, den lokalen SIP-Port für jedes Gerät zu trennen. Der lokale SIP-Port hängt von Deiner VoIP-Konto-ID ab. Angenommen, Deine Konto-ID ist 123400007, gib dann hier 5067 ein. Du nimmst die letzten Ziffern aus Deinem VoIP-Konto und fügest diese zu 5060 hinzu. Dann erhaeltst Du 5060 + 007 = 5067.
  • Dies macht jeden lokalen SIP-Port einzigartig und dies ist für Deinen Router einfacher.
    Klicke dann auf „Neu starten“
Schermafbeelding 2013-08-16 om 10.14.00
Schermafbeelding 2013-08-16 om 10.14.50
Schermafbeelding 2013-08-16 om 10.16.01
Schermafbeelding 2013-08-16 om 10.17.14

Couldn't load review

We're very sorry that we couldn't find this specific review for you. If you want you can take a look at all our reviews to see how customers think about us!

Kiyoh page!